am Großglockner

ein Bild aus 2012

 

Die Hochalpenstraße am Großglockner

Die berühmteste Alpenstraße führt Sie ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner (3.798 m) und seinem Gletscher, der Pasterze. Die Alpenstraße ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in Österreich. Auf 48 Kilometern Hochalpenstraße mit 36 Kehren, bei einem Höhenanstieg bis auf 2.504 Meter erwartet Sie ein Natur- und Fahrerlebnis der besonderen Art! Sie durchqueren eine einzigartige Gebirgswelt mit blühenden Almwiesen, duftenden Bergwäldern, mächtigen Felsen und ewigem Eis bis zum Fuße des Großglockners, der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe!

Rostwita

„Darf ich vorstellen? Rostwita!“

Er ist schon ein Hingucker, der bunt lackierte, mit Rost befleckte VW-Golf von Marvin Just.

„Am Lack sieht man, dass das Auto gelebt hat“, sagt Marvin. Und das sind nunmehr über 23 Jahre, seitdem der Golf vom Fließband gelaufen ist. Im April 2014 gelangte „Rostwita“ dann in Marvins Obhut, damals war der Wagen noch himmelblau lackiert. Seitdem hat sich an dem Gefährt viel verändert. Marvin bastelte und schraubte in seiner Freizeit viele Stunden an dem Golf. Seiner Fantasie waren dabei keine Grenzen gesetzt.

„Das ist nicht nur ein Auto, das ist ein Kunstwerk!“
hier geht’s zum Album „Cars“